Schokobrunnen Schokolade – Die besten Sorten & mehr

Schokobrunnen welche Schokolade für ihre Fontäne

Als ich mir vor einigen Jahren meinen ersten Schokobrunnen gekauft habe, war eine meiner ersten Fragen, welche Schokolade nehme ich denn nun für meinen Schokobrunnen?

Die Auswahl, sowohl im Internet wie auch im Supermarkt ist riesig und so versuchte ich mein Glück mit verschiedensten Schokoladensorten. Doch recht schnell habe ich festgestellt, dass nicht jede Sorte im flüssigen Zustand einwandfrei durch meinen Schokobrunnen fließen konnte.

Das zerstört natürlich nicht nur die Freude am Schokobrunnen, sondern sorgt auch schnell für technische Probleme, wenn die Schokolade nicht vernünftig durch den Brunnen gefördert werden kann.

Durch viel Ausprobieren und Testen über die letzten Jahre konnte ich viel Wissen rund um die Wahl der richtigen Schokolade für Ihren Schokobrunnen sammeln. Dieses Wissen möchte ich Ihnen nun weitergeben.

Schokolade für Schokobrunnen – Meine Top 5

Ich selbst war schon lange nicht mehr in einem normalen Supermarkt einkaufen, um Schokobrunnen Schokolade zu besorgen. Wenn Sie Schokobrunnen Schokolade nicht im Internet kaufen möchten, kann ich Ihnen nur ans Herz legen, bei Schokofachgeschäften vorbeizuschauen, welche hochqualitative Schokolade anbieten.

Im Supermarkt konnte ich bis dato leider nur handelsübliche Schokolade mit mittelmäßiger Qualität finden. Diese kann zwar auch genutzt werden, muss aber meistens noch mit Öl bereichert werden, um die benötigte Konsistenz zu schaffen.

Platz 5 – Sweet Wishes 900 g belgische Fondue-Schokolade Vollmilch-Drops

Schokobrunnen Schokolade platz 5 belgische Fondue SchokoladeSchokobrunnen Schokolade platz 5 belgische Fondue Schokolade

Für einen Fairen preis bekommen Sie von Sweet Wishes ganze 900 g feine belgische Fondue-Schokolade. Die Schokodrops schmelzen sehr gleichmäßig und schnell und sind in 10 einzelnen Portionsbeuteln mit je 90 g verpackt. Auch wenn man bei der Plastikverpackung in meinen Augen hätte sparen können, so können Sie zumindest durch die kleinen Portionen die benötigte Menge optimal einteilen.

Geschmolzen werden kann die Schokolade sowohl in der Mikrowelle wie auch im Wasserbad.

Natürlich können Sie die Schokolade nicht nur für Ihren Schokobrunnen nutzen, sondern ebenfalls für sehr leckere Trinkschokolade oder ein schönes Fondue am Abend.

Der Kakaobutter-Anteil ist mit 24 % nicht gerade hoch, sodass es diese Schokolade auch nur auf Platz 5 meines Rankings geschafft hat.

Hier geht es zu der Sweet Wishes Fondue Schokolade auf Amazon.

Platz 4 – Premium weiße Schokolade für Schokobrunnen

Platz 4 Weiße Schokolade für SchokobrunnenPlatz 4 Weiße Schokolade für Schokobrunnen

Ich selbst bin nicht nur ein Schokobrunnen Fan, sondern ich liebe auch weiße Schokolade. Und natürlich können Sie auch weiße Schokolade für Ihren Schokobrunnen nutzen. Für wenige Euro bekommen Sie ein halbes Kilo weiße belgische Schokolade von Martins Chocolatier. Da die Drops sehr gut schmelzen, können diese super für Schokobrunnen, Fondues, Kuchen, Backen oder Desserts genutzt werden.

Mein persönlicher Tipp:

Wenn Sie nicht ganz genau wissen, ob Ihre Gäste weiße Schokolade mögen, würde ich nicht nur einen Schokobrunnen mit weißer Schokolade anbieten. Der cremige Geschmack der weißen Schokolade bietet sich in meinen Augen zwar super zum Eintauchen von Erdbeeren und anderen Früchten an, stößt dafür aber nicht bei jedem Gast auf hohe Nachfrage.

Wenn Sie einen weißen Schokobrunnen hinstellen, würde ich zusätzlich einen weiteren mit Vollmilch- oder Dunkler-Schokolade anbieten. Beide Brunnen nebeneinander sehen hervorragend aus und Ihre Gäste werden die passende Schokolade für sich finden.

Hier geht es zu der weißen Schokobrunnen Schokolade auf Amazon.

Platz 3 – Belgische Vollmilch Schokolade von JM Posner

Platz 3 Schokobrunnen SchokoladePlatz 3 Schokobrunnen Schokolade

Die leckere Milchschokolade von JM Posner bekommen Sie direkt im Doppelpack mit 2 x 900 g. Beide Beutel sind wiederverschließbar und mikrowellengeeignet. Da die Schokolade mit hochwertiger Kakaobutter vorgemischt wurde, fließt diese perfekt durch Ihren Schokobrunnen und benötigt keinerlei weitere Arbeit.

Durch das einfache Erhitzen in der Mikrowelle können auch Schokobrunnen-Anfänger von der hochqualitativen Schokolade profitieren. Glauben Sie mir, Sie sparen viel Arbeit und Nerven, wenn Sie auf hochqualitative Schokolade setzen, welche nicht noch nachbearbeitet werden muss von Ihnen.

Hier geht es zur Schokolade von JM Posner auf Amazon.

Platz 2 – Sarotti Fondue – Schokolade Vollmilch

Sarotti Fondue Schokolade für SchokobrunnenSarotti Fondue Schokolade für Schokobrunnen

Kommen wir auch nun schon zu einer meiner absoluten Top-Empfehlung. Die Vollmilch Schokolade von Sarotti. Insgesamt erhalten Sie 600 g leckere Schokodrops verpackt in 3 x 200 g Packungen.

Eine der Besonderheiten diese umwerfenden Fondue Schokolade für Ihren Schokobrunnen ist der Kakao-Anteil von über 33 %.  Bei diesem hohen Anteil, können Sie nicht nur davon ausgehen, dass die Schokolade von höchster Qualität ist, sondern sich auch perfekt schmelzen lässt.

Füllen Sie zum Schmelzen einfach die Drops in eine Schüssel und stellen Sie diese für 2 -3 Minuten bei 500W in Ihre Mikrowelle. Anschließend einmal umrühren, wieder in die Mikrowelle aber nur für eine Minute und fertig ist Ihre Schokolade für den Schokobrunnen.

Alternativ können Sie die Schokolade auch im Wasserbad zubereiten. Geben Sie die Drops dafür in eine Schüssel, welche Sie in einen Topf mit heißem Wasser stellen. Rühren Sie gelegentlich um und achten Sie darauf, dass kein Wasser an die Schokolade gelangt. Nach 4 Minuten ist die Schokolade perfekt für Ihre Schokofontäne.

Hier geht es zur Sarotti Fondue Schokolade auf Amazon.

Platz 1 – CALLEBAUT Receipe No. 823 – Kuvertüre Schokolade

Beste Schokobrunnen Schokolade von CALLEBAUTBeste Schokobrunnen Schokolade von CALLEBAUT

Kommen wir auch schon zu meiner Nummer 1. Die Vollmilch Schokodrops von CALLEBAUT. Wer auf der suche nach hochwertiger Schokobrunnen Schokolade ist, wird den Namen CALLEBAUT mit Sicherheit schon mal gehört haben.

Für einen guten Preis bekommen Sie ein ganzes Kilo hochwertiger Schokodrops mit einem Kakao-Anteil von 33.6%. Wie auch die andere Schokolade aus diesem Ranking stammen die Schokodrops aus Belgien.

Der umwerfende Kakaogeschmack mit leichter Karamellnote wird auf jeder Party zu einem absoluten Erlebnis. Begeistern Sie Ihre Gäste mit der besten Schokolade in Ihrem Schokobrunnen.

Beim Schmelzen brauchen Sie sich keinerlei Gedanken um die Konsistenz der Schokolade zu machen. Dank der hochwertigen Qualität und dem hohen Kakao-Anteil, fließt die Schokolade traumhaft durch Ihren Schokobrunnen.

Ich selbst greife immer wieder gern auf diese Schokolade zurück und konnte bis dato keinerlei negative Erfahrungen machen. Die über 100 Jahre lange Geschichte von CALLEBAUT hat sich auch bei dieser Schokolade mehr als bemerkbar gemacht.

Hier geht es zur CALLEBAUT Schokolade auf Amazon.

Die verschiedenen Arten von Schokobrunnen Schokolade

Nun… um ehrlich zu sein, können Sie jede Art von Schokolade für Ihren Schokobrunnen nutzen, doch wie Sie sich denken können, gibt es einige zu beachtende Unterschiede zwischen verschiedenen Schokoladensorten.

Der wichtigste Punkt ist der Fettanteil der Schokolade bzw. der Kakaobutter-Anteil. Wenn Ihre Schokolade einen zu niedrigen Kakaobutter-Anteil hat, wird diese nie die gewünschte Konsistenz erreichen. Das bedeutet für Sie, dass die Schokolade nicht vernünftig durch den Brunnen fließt und diesem dabei auch noch schadet.

Um dagegenzuwirken, können Sie die Schokolade manuell mit Öl anreichern. Wie Sie dies tun, erkläre ich Ihnen weiter unten in diesem Beitrag.

Kuvertüre

Kuvertüre ist zwar bei Weitem die teuerste Art von Schokolade, dafür haben Sie aber auch einen Kakaobutter-Anteil, welcher weit über 30 % liegt, teilweise sogar über 40 %. Der entscheidende Vorteil ist, dass Kuvertüre so hochwertig ist, dass diese perfekt schmilzt und hervorragend durch Ihren Schokobrunnen fließt.

Vollmilch Schokolade

Die Vollmilch Schokolade ist vermutlich die beliebteste Schokosorte. Kein Wunder, dass viele Leute diese auch liebend gern in einen Schokobrunnen füllen. Daran ist erst mal nichts verwerflich, was Sie aber unbedingt beachten müssen, ist der Kakaobutter-Anteil. Dieser ist bei Vollmilch Schokolade oft zwischen 20 % – 30 %. Also meist zu niedrig, um im geschmolzenen Zustand eine gute Konsistenz zu ermöglichen.

Vollmilch Schokolade sollten Sie also am besten mit geschmacksneutralem Öl anreichern, um den bestmöglichen Schokofluss in Ihrem Brunnen zu ermöglichen.

Ich persönlich finde, dass Vollmilch Schokolade ein perfekter Allrounder ist, wenn es um die Nutzung im Schokobrunnen geht. Nahezu jedes Obst und Gebäck schmeckt einfach nur super, dank des leicht süßlichen Geschmacks der Vollmilch Schokolade.

Weiße Schokolade

Wie ich schon weiter oben erwähnt habe, bin ich selbst ein großer Fan von weißer Schokolade. Auch wenn viele diese Meinung nicht mit mir teilen, so liebe ich einfach diesen leicht cremigen Geschmack der weißen Schokolade.

Besonders Früchte kann man super im Schokobrunnen mit weißer Schokolade eintauchen. Auch Kekse und Gebäck können mit weißer Schokolade genossen werden, wobei das natürlich Geschmackssache ist.

Und auch hier müssen Sie wieder unbedingt auf den Kakaoanteil achten. Wenn Sie nicht gerade weiße Kuvertüre Schokolade haben, müssen Sie davon ausgehen, dass Sie selbst noch etwa Öl mit hinzugeben müssen.

Meine Empfehlung

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Schokolade Sie nehmen wollen, empfehle ich Ihnen Vollmilch Schokolade. Bestmöglich bereits mit einem sehr hohen Kakaobutter-Anteil (über 30 %).

Wenn Sie bereit sind, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, würde ich Ihnen Vollmilch Kuvertüre empfehlen. Für den Aufpreis sparen Sie viel Arbeit und die Schokolade wird garantiert hervorragend durch Ihren Schokobrunnen fließen.

Wie bereite ich die Schokolade am besten vor?

Die Vorbereitung ist meist eine kritische Phase, welche viele Fragen aufwirft. Ich versuche nun, etwas Klarheit in dieses Thema zu bringen.

Schokobrunnen Schokolade flüssig bekommen

Nun zeige ich Ihnen die 3 besten Wege, um Schokobrunnen Schokolade flüssig zu bekommen.

In der Mikrowelle

Einzelne Schokosorten können direkt in der Verpackung in die Mikrowelle gelegt werden. Ich empfehle aber immer, die Schokodrops in eine Schüssel zu füllen. Wenn Sie keine Schokodrops nutzen sollten Sie die Schokolade definitiv vorher in kleine Stücke zerbrechen und anschließend in die Schüssel geben.

Stellen Sie nun die Schüssel mit der Schokolade für 2 bis 3 Minuten bei 500W in die Mikrowelle. Rühren Sie danach einmal die flüssige Schokolade um und stellen Sie diese erneut für eine Minute in die Mikrowelle. Nun sollte die Schokolade hervorragend geschmolzen sein.

Im Wasser schmelzen

Im ersten Schritt müssen Sie Wasser in einen großen Kochtopf füllen (ca. zu 50 %) und anschließend aufheizen. Bringen Sie das Wasser aber nicht zum Kochen. Nun nehmen Sie die Schokolade und füllen diese in eine separate Schale. Diese können Sie nun in den Kochtopf mit Wasser stellen.

Achten Sie aber darauf, dass das Wasser nicht in die Schale mit der Schokolade kommt. Während die Schokolade schmilzt, sollten Sie diese in regelmäßigen Abständen umrühren. Nach maximal 5 Minuten ist die Schokolade flüssig.

Schokobrunnen mit Schmelzfunktion

Viele Schokobrunnen besitzen eine Schmelzfunktion. Diese ermöglicht das Schmelzen direkt in der Auffangschüssel des Schokobrunnens, ohne dabei den Motor mit der Förderschnecke zu aktivieren.

Dabei ersparen Sie sich zwar das klebrige Umfüllen der flüssigen Schokolade in den Brunnen, müssen dafür aber auch wesentlich mehr Zeit einplanen. Das Schmelzen kann schon mal bis zu einer halben Stunde dauern, da die Heizleistung eines Schokobrunnens meist recht gering ist.

Wie viel Schokolade sollte ich nehmen?

Nun, natürlich hängt dies von den verschiedensten Faktoren ab. Dennoch möchte ich versuchen, Ihnen einen ungefähren Maßstab an die Hand zu geben.

Ich orientiere mich immer an folgender Formel: Ein halbes Kilo Schokolade reicht für etwas mehr als 10 Gäste aus. Jeder Gast dippt dabei im Durchschnitt 3 Gegenstände in der Schokolade. Für eine genaue Anleitung schauen Sie hier.

Diese Angaben sind aber lediglich meine eigene Erfahrung und können natürlich je nach Nachfrage und Situation abweichen.

Was wenn die Schokolade zu dickflüssig ist?

Zu dickflüssige Schokolade ist wohl eines der Hauptprobleme bei der Nutzung eines Schokobrunnens. Viele Schokobrunnen haben schon aufgrund von dickflüssiger Schokolade den Geist aufgegeben.

Aber das muss natürlich nicht sein. Wenn Sie Kuvertüre nutzen, sollte es für gewöhnlich nicht zu Problemen mit der Konsistenz kommen. Wenn Sie aber stattdessen weniger hochwertige Schokolade mit einem geringen Kakaobutter-Anteil nutzen, kann die Zugabe von Öl weiterhelfen.

Ich empfehle zwischen 125 ml und 250 ml für etwa 2 kg Schokolade zu nutzen. Und achten Sie definitiv darauf, geschmacksneutrales Öl zu verwenden. Sie wollen die Konsistenz verändern und nicht den Geschmack.

Geben Sie am besten eine kleine Menge Öl zu der noch nicht geschmolzenen Schokolade und warten Sie während des Schmelzens ab, welche Konsistenz erreicht wird. Ist die Schokobrunnen Schokolade immer noch zu dickflüssig können Sie langsam mehr Öl hinzugeben und umrühren.

Was mache ich mit der übrig gebliebenen Schokolade?

Nachdem Sie Ihren Schokobrunnen genutzt haben, müssen Sie die Schokolade natürlich nicht wegschmeißen. Auch ich hebe die Schokolade meist zum Wiederverwenden auf.

Sie können die Schokolade entweder zu einem anderen Zeitpunkt erneut in den Schokobrunnen geben, oder zum Backen oder für ein Fondue nutzen.

Zum Aufbewahren der Schokolade empfehle ich entweder Gläser oder hochwertige Plastikbehälter. Diese können Sie dann ganz einfach in den Kühlschrank stellen und bei Bedarf wieder herausnehmen. Danach kann die Schokolade wieder in kleine Teile zerbrochen werden und mit einer der vielen Aufwärmmethoden wieder flüssig gemacht werden.

Was Sie sonst noch interessieren könnte

Paul Conrad

Die warme Schokolade, welche langsam über die Kaskaden fließt, hat mich schon seid langer Zeit fasziniert. Auf meinem Blog gebe ich Ihnen mein Wissen über Schokobrunnen weiter.

Recent Content

link to Tefal EF 3000.10 Fondue Im Test

Tefal EF 3000.10 Fondue Im Test

Dank jahrzehntelanger Erfahrung in der Produktion von Kleinküchengeräten, hat es Tefal geschafft, immer wieder neue Maßstäbe zu setzen. Da mich Fondues schon seit vielen Jahren interessieren und ich Erfahrungen mit den verschiedensten Modellen machen konnte, darf natürlich auch der Tefal EF 3000.10 nicht außen vor bleiben. In diesem Fondue Test möchte ich Ihnen das Tefal […]